Go to Top

Huna (hawaiianischer Schamanismus)

Huna-Seminare (hawaiianischer Schamanismus)

Huna bedeutet geheimes Wissen und es ist eine alte hawaiianische schamanische Lehre zur Führung und positiven Beeinflussung eines gesunden und glücklichen Lebens. Die Huna Philosophie ist auf 7 Prinzipien aufgebaut und arbeitet mit dem Körper, dem Geist und der Seele. Die Werkzeuge sind unter anderem Atemtechniken, Meditationen, geistige und emotionale Kräfte sowie der Einklang mit der Natur und allen Elementen.  Huna ist eine der ältesten (die älteste?) Energiewissenschaften / Heilmethoden dieser Erde.

Die Prinzipien des Huna sind einfach, deutlich, zeitlos:

IKE: Die Welt ist so, wie du glaubst, dass sie ist.
KALA: Es gibt keine Grenzen.
MAKIA: Die Energie fließt dahin, wohin die Aufmerksamkeit hin geht.
MANAWA: Jetzt ist der Augenblick der Macht.
ALOHA: Lieben heißt, glücklich zu sein mit...
MANA: Alle Macht kommt von Innen.
PONO: Effektivität ist das Maß der Wahrheit

Die Philosophie der Kahunas oder des Huna ist erdenklich einfach und daher ebenso zeitlos:

Segne die Gegenwart. Vertraue dir selbst. Erwarte das Beste!

 


 

Hier ein kleiner Auszug aus den Seminarinhalten des Huna:

Huna Kurs 1 (Basic)

Preis: 350 Euro
Dauer: 2 Tage a jeweils 5-6 Stunden

  • Die überlieferte Huna Geschichte und Erklärungen der Huna-Praxis
  • Grundlegende schamanische Prinzipien
  • Anatomische/medizinische u. psychologische Grundkenntnisse
  • Der innere Garten
  • "Besuch" verschiedener hawaiianischer "Spirits"/"Wesenheiten"
  • Chakren und Nebenchakren aus Huna-Sicht
  • Huna-Atemübungen
  • Aufschlüsselung der Bedeutung des Wortes Hawaii, Hawaii ist in Dir
  • Was ist Mana-Energie
  • Mana Aufladung
  • Kahuna-Meditationen
  • Schamanische Traumheilung
  • Die Ethik eines Kahuna
  • Umgang mit Hilfebedürftigen und Grundkenntnisse der Praxisführung, praktische Übungen

Huna Kurs 2 (Advanced)

Preis: 350 Euro
Dauer: 1 Tag ca. 8 Stunden

  • Eine vertiefende Einsicht in die Huna-Überlieferung
  • Die Kunst des Grockens ,"Kulike". Was ist das und wie wird dies zur Genesungshilfe genutzt.
  • Einen Schamanen "grocken", Wasser, Wind, Pflanzen, Tiere, Menschen und anderes zum Zweck der Selbstheilung und Heilungshilfe anderer "grocken"
  • Ein indianischer Weg der Kunst Kulike
  • In die Gegenwart kommen
  • Inneres Lächeln
  • Psychometrie
  • Die Augen der anderen
  • Heilende Huna Hände
  • Das umgehen des mittleren "Selbst" praktische Übungen
  • Die "feinstofflichen Körper" praktische Anwendungen

Huna Kurs 3 (Clearings - Der Umgang mit Fremdenergien und das "Zurückholen von Seelenteilen")

Preis: 350 Euro
Dauer: 1 Tag à ca. 6 Stunden

  • Was ist Ho'oponopono
  • Huna- Clearings
  • Rückführung
  • Tiefenentspannung
  • Was sind Walking In's
  • Die Ankertechnik
  • Autogenic
  • Zurückholen der Seelenanteile
  • Praktische Übungen

Huna Kurs 4 - Teacher (Lehrer)

Preis: 1000 Euro
Dauer: 3 Tage ca. 5 Stunden

  • Was ist ein Kahuna
  • Grundlegende Sichtweisen der Kahunas
  • Die Kahunas von Hawaii und die Kahunas der heutigen Zeit
  • Die Kahuna "Orden"
  • Die Bestanteile u. Körper des Menschen aus Sicht eines Kahuna
  • Geister, Leben u. Tod aus der Sicht eines Kahuna
  • Elementarrituale
  • Die Huna- "Therapie" durch "höhere Welten"
  • Kahunas und Symbole?
  • Praktische Übungen

 

Termine für Huna 1, 2 und 3 Seminare hier.

Termine für Huna 4 Seminare individuell und auf Anfrage