Go to Top

Hypnose

Hypnosetherapie

Die Hypnose ist eine sehr alte Methode. Man könnte sogar sagen, so alt wie die Menschheit selbst. Es ist ein Zustand tiefer Entspannung, der von den meisten Menschen als sehr angenehm beschrieben wird.

Im Unterschied zum Wachzustand ist die Aufmerksamkeit des Menschen nach Innen gerichtet. Das Unterbewusstsein ist in diesem Zustand sehr aufnahmefähig. Dadurch können negative, störende Verhaltensmuster abgelegt und durch neue, positive ersetzt werden. Es handelt sich um eine mittlere Trance, in der das Bewusstsein etwas in den Hintergrund tritt und dem Unterbewussten mehr Platz einräumt.

Trance ist ein Zustand den jeder schon einmal im Alltag erfahren hat. Eine Art Tagtraum wie man ihn z.B. bei langen Autobahnfahrten erlebt. Oder man ist in ein spannendes Buch vertieft und nimmt seine Umgebung nicht mehr wahr. Der gedankenlose Blick aus dem Fenster, auf nichts konkretes gerichtet und vor sich hinträumend.

Durch die tiefe Entspannung werden Nerven und Muskeln gelockert, man wird aufnahmefähiger. Während der Hypnose hört man alles Gesagte und ist weder bewusst- noch willenlos. Jeder Mensch erlebt die Trance auf seine eigene Art und entwickelt seine eigenen Empfindungen.
Die Voraussetzungen für einen dauerhaften Erfolg sind Ihr eigener Wille etwas im Leben zu verändern, Ihre Motivation und Ihre Mitarbeit.   

 

Möglichkeiten der Hypnose sind zum Beispiel:

  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduzierung
  • Seelenreinigung
  • Altersregression (Ursache von Problemen finden)
  • Selbstwertgefühl steigern
  • Schüchternheit ablegen
  • Stressbewältigung
  • Entspannung
  • Frei von Schlafstörungen

 

Für genauere Erklärung oben genannter Punkte bitte die einzelnen Punkte anklicken: