Go to Top

Praxis

***Bis einschließlich 3.Oktober ist die Praxis wegen Urlaub geschlossen, Anrufe und Nachrichten werden ab dem 4.Oktober wieder beantwortet***

Über Oliver Wiedemer

  • Heilpraktiker (Psychotherapie)
  • Anerkannter Heiler und Ausbilder nach den Richtlinien des DGH e.V. (Dachverband Geistiges Heilen e.V.)
  • Reiki-Meister, -Lehrer, -Ausbilder (im traditionellen System der natürlichen Heilung nach Dr. Usui, 3,5-jährige Ausbildung)
  • Huna-Schamanismus-Lehrer (hawaiianischer Schamanismus)
  • Hypnosetherapeut
  • Lebensberatender Parapsychologe
  • Mitglied im Berufs-Verband VfP freier Psychotherapeuten, HP für Psychotherapie und psychologischer Berater e.V.
  • KungFu Basic Instructor


Werdegang/Ausbildungen im Heilbereich:

Oliver Wiedemer ist Jahrgang 1978, hat eine abgeschlossene Lehre als Speditionskaufmann und war anschließend im Angestelltenverhältnis in diesem Beruf tätig. Schon als Jugendlicher beschäftigte er sich mit der Psyche des Menschen und beobachtete die Verhaltensmuster.
Seit ca. 2000 beschäftigt er sich intensiver mit alternativen Heilmethoden.
Seit Januar 2005 ist er nun hauptberuflich als Heiler, Seminarleiter, Lehrer und Berater selbständig, seit 2008 als Therapeut, Heilpraktiker für Psychotherapie und seit 2010 zusätzlich als Anerkannter Ausbilder nach den Richtlinien des Dachverbandes Geistiges Heilen e.V. und betreut Kunden und Schüler aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Durch die daraus resultierenden Erfahrungen möchte er Menschen auf Ihrem Weg und zur Lösung ihrer Probleme unterstützen.

  • 2003-2006: Ausbildung ins trad. Usui-Shiki-Ryoho Reiki System bis zum Lehrer/Ausbilder Grad (1, 2, 3, 3a, 3b)
  • 2005: Gründung der hauptberuflichen Heilpraxis, Ausbildung in Aura-Chakra-Lesen, Beginn der Arbeit als Heiler und Berater bei Questico (Europas führender Lebensberatunghotline)
  • 2005-2006: Ausbildung zum Huna-Schamanismus-Lehrer nach Serge Kahili King (hawaiianischer Schamanismus)
  • 2006: Anerkennung zum Heiler nach den Richtlinien des Dachverbandes Geistiges Heilen e.V., Ausbildung in Wirbelsäulentherapie nach Dorn-Breuss, Ausbildung in energetischer Aufrichtung
  • 2006-2007: Ausbildung zum lebensberatenden Parapsychologen
  • 2007: Hypnosegrundausbildung
  • 2008: Weiterbildung in Effektiv-, Schnell- und Blitzhypnose,
  • Bestandene Prüfung vorm Gesundheitsamt Freiburg zum Heilpraktiker für Psychotherapie
  • 2010: Anerkennung zum Ausbilder nach den Richtlinien des Dachverbandes Geistiges Heilen e.V.
  • 2011: Abgeschlossene Ausbildung zum KungFu Basic Instructor (Wing Chun KungFu Praktiker seit 2000)
  • 2012: Umzug in neu gebaute Praxis-Räumlichkeiten
  • 2014: Ausbildung in Quantenheilung
  • 2015: 10-jähriges Praxisjubiläum im Januar 2015

 


Werdegang im Bereich Kampfkunst:


Zusätzlich beschäftigt sich Oliver Wiedemer schon seit frühester Kindheit mit Kampfkunst, Kampfsport und Selbstverteidigung.
Er war 10 Jahre aktiv im Ringen. Seit seinem 17. Lebensjahr ist er aktiv im Bereich Fitness und Kraftsport und war vor, als auch zu Beginn der Selbständigkeit freiberuflich zusätzlich tätig als Fitness- und Kampfsporttrainer in verschiedenen Fitness-Studios, sowie im Security-Bereich.
Seit 2000 widmet er sich nun durch regelmäßiges Training, Privatunterricht und Fortbildungen intensiv der chinesischen Kampfkunst, dem WingChun KungFu System.


Oliver Wiedemers Praxisphilosophie:

 

"Da meine Arbeit gelegentlich in die esoterische Schublade gesteckt wird, hier meine persönliche Praxisphilosophie. Dies stellt allerdings nur meine individuelle Einstellung und Meinung dar und soll keinesfalls andere Denkweisen abwerten.

Von esoterischen Weisheiten oder spirituellem "Abgehobensein" möchte ich mich und meine Arbeit distanzieren. Mit der „Licht und Liebe Fraktion“ kann ich mich nicht identifizieren und möchte ihr auch in keiner Weise zugeordnet werden, denn ich lege Wert auf bodenständige Arbeit und Angebote. Ich habe fundierte Ausbildungen in der Anatomie des Körpers aus Sicht der westlichen Medizin, eine staatliche Genehmigung zur Psychotherapie, geprüft vom Gesundheitsamt, sowie Ausbildungen in geistigen/energetischen Heilweisen basierend auf der östlichen Medizin und Philosophie, mit verbandsinterner Prüfung als Heiler und Ausbilder.
Desweiteren fließt in meine Arbeit die hawaiianische schamanische Heilarbeit, Sichtweise und Philosophie sowie auch meine Ausbildung als KungFu Basic Instructor und der Praxis dieser Kampfkunst seit 2000,  mit den damit verbundenen Einstellungen und Denkweisen.

 

Mein Ziel ist es, Menschen auf den verschiedenen Ebenen Körper, Geist und Seele anzusprechen und in Beratungen, Behandlungen, Coachings, Therapien und Seminaren/Ausbildungen ein kompetenter und seriöser Ansprechpartner zu sein.Gerne biete ich Ihnen eine professionelle, therapeutische sowie vertrauensvolle Unterstützung.

Ich halte mich bei all meinen Ausbildungen / Behandlungen sowie Beratungen an die Statuten, Vorschriften sowie den Verhaltenskodex des Dachverbandes für Geistiges Heilen e.V. sowie bei allen Therapien an das Heilpraktikergesetz."